Hinweis: Mars & The Orbiters play Paracelsus

Ich habe keine Ahnung, was das werden wird, aber es klingt interessant und ein bißchen verrückt. Ich zitiere einfach mal aus der Einladung:

Nachdem wir nun ein ganze Weile an unserem Paracelsus-Rock’n’Roll-Konzept weiter gefeilt haben, möchten wir Euch zum nächsten Gig einladen:

MARS & THE ORBITERS:
Paracelsus – Spirit for Spagyrik

(Science & Art & Rock’n’Roll)

Samstag, 02.10.2010
Loft, Friedenstr. 22, 81671 München
Beginn: 20:30 Uhr
Eintritt: 7 EUR

Wie viele von Euch wissen, haben wir über das Leben und Wirken des ungewöhnlichen Arztes, Alchemisten und Naturphilosophen Theophrastus Bombastus von Hohenheim (Paracelsus) eine ganze Menge Songs sowie ein alchemistisches Rock’n’Roll-Metaphysikal geschrieben. Unser Ziel ist, damit auf Tour durch alle Orte zu gehen, an denen Paracelsus längere Zeit gelebt hat. Doch vorher werden wir ein paar Mal in München auftreten.

Diesmal haben wir für den Science-Part mit an Bord:

Lic. phil. Thomas Hofmeier
Alchemiehistoriker
Leiter des Instituts für Geheimwissenschaften in Basel

Magister Hofmeier hat sich geisteswissenschaftlich mit Alchemie befasst und ist ein ausgezeichneter Kenner Hohenheims. Er wird eine originelle Präsentation über Paracelsus und Basilisken halten.

Na dann bin ich mal gespannt!

*****

Nachtrag:

Dieses Quartett ist eine wirklich gute Rock-Band – und wenn sie mal leise spielt klingt es so:

Schlagwörter: , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: