popXmas 2010

Heute, fast eine Woche vor dem ersten Advent, wurden in Hamburg die Weihnachtsmärkte eröffnet. Ein bißchen früh, wie ich finde. Insbesondere weil ich mir aus Weihnachten eigentlich nicht allzu viel mache. Aber trotzdem gibt es interessante Weihnachtsmusik. Und auch in diesem Jahr werde ich auf meinen Twitter-Kanal @popXmas Weihnachtsliedchen der anderen Sorte senden. Ab dem ersten Advent wird es jeden Tag einen Tweet mit einem Link zu einer ausgesuchten Perle geben. Ho ho ho!
Folgt also: www.twitter.com/popXmas

Im letzten Jahr wurde folgendes gezwitschert:

Playlist: popXmas 2009

29.11.2009 (1. Advent)
The Three Wise Man – Countdown To Christmas Time

30.11.2009
Shonen Knife – Space Christmas

01.12.2009
Steve Lacy – A Merrier Christmas

02.12.2009
(Isabelle) Antena – Noëlle A Hawai

03.12.2009
Irene – Christmas On The Beach

04.12.2009
Au Revoir Simone – Fallen Snow

05.12.2009
Casiotone For The Painfully Alone – Cold White Christmas (live)

06.12.2009 (2.Advent)
They Might Be Giants – Santa’s Beard (live)

07.12.2009
XTC – Always Winter Never Christmas (Demo)

08.12.2009
Aimee Mann – You’re A Mean One Mr. Grinch

09.12.2009
Greg Lake – I Believe In Father Christmas

10.12.2009
Fleet Foxes – White Winter Hymnal

11.12.2009
NRBQ – Christmas wish

12.12.2009
Low – Just Like Christmas

13.12.2009 (3. Advent)
Brian Setzer – Run Rudolph Run (live)

14.12.2009
Sex Pistols – Jingle Bells

15.12.2009
Calexico – Gift X-Change (live 15.06.2001, Rudolstadt, Germany)

16.12.2009
The Beatles – Christmas Time Is Here Again

17.12.2009
John Fahey – In Christ There Is No East Or West

18.12.2009
Kurtis Blow – Christmas Rappin‘

19.12.2009
Monty Python‘s – Christmas In Heaven

20.12.2009 (4. Advent)
The Pogues – Fairytale of New York

21.12.2009
The Waitresses – Christmas Wrapping

22.12.2009
Joey Ramone – Merry Christmas (I Don’t Want To Fight Tonight)

23.12.2009
Martin Newell – Christmas In Suburbia

24.12.2009
Susie Asado – Christmas Song

25.12.2009
The Three Wise Men – Thanks For Christmas

26.12.2009
Michael Nyman – The Infinite Complexities of Christmas

27.12.2009
Sufjan Stevens – That Was The Worst Christmas Ever!

31.12.2009
Hildegard Knef – Prost Neujahr

01.01.2010
Edward Ka-Spel – Happy New Year

Bitte habt Verständnis, dass ich diese Playlist nicht verlinkt habe.
Viele Links aus dem letzten Jahr funktionieren einfach nicht mehr…

(Das Bild wurde bei Micha & Elk geschossen).

Schlagwörter: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: