RIP FJD

Mit Franz Josef Degenhardt (3.12.1931 – 14.11.2011) hatte ich eigentlich so gut wie nichts am Hut. Irgendwann hörte ich allerdings das Lied von den Les Robespierres über Angela Davis und empfand diesen Song als Höhepunkt ihrer „L‘Amerique“-Platte. Perfekt arrangiert , mit einem hypnotischem Gitarren-Riff, auch Orgel dabei und mit Melissa Logan und ihrem amerikanischen Akzent als Sängerin. Der Text sehr lehrreich. Wie ich dann feststellte, war das eine Cover-Version und das Original stammt von Franz Josef Degenhardt. Der Song ist auf seiner LP „Mutter Mathilde“ zu hören und hat dort auch schon dieses hypnotische Gitarre-Riff, allerdings akustisch.

Eine andere, eher indirekte Erinnerung an Franz Josef Degenhardt habe ich noch. Als ich irgendwann Ende der 1980er oder Anfang der 90er Jahre unser Fanzine beim Drucker im Schwarzwald abgeholt habe, der das 10.16 Megazine vermutlich auf einer kleinen Heidelberger GTO gedruckt hat, entpuppte sich dieser als alt-linker (?) Degenhardt-Fan und spielte uns vor Antritt des Rückwegs erstmal ein bißchen von dessen Musik vor. Er trug Bart und einen existenzialistischen, schwarzen Rollkragen-Pullover.

Für Franz Josef Degenhardt bin ich alter Sack wohl doch etwas zu jung.
Schade vielleicht.

RIP,
FJD!

Advertisements

Schlagwörter: , , ,

2 Antworten to “RIP FJD”

  1. barbem Says:

    Ging mir ähnlich. Guter Mann aber. R.I.P. LG Barbara / Popkontext

  2. Stefan Hetzel Says:

    Ja mensch, ich hab‘ den auch unter „altlinks“ verbucht, aber evtl. hat er ja großartige Sachen gemacht, die wir in unserer Post-Punk-Ignoranz nur nicht wahrgenommen haben…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: